Batambang

Mit dem Nachtbus über die holprigen Straßen von Kambodscha. Wir erreichen Batambang vier uhr Morgens. Einflüsse aus Frankreich und China sind an den Gebäuden ablesbar. Vereinzelt sind Mopedfahrer…

Koh Rong Sanloem III

Wir ziehen weiter auf der Insel und verlassen schweren Herzens den wunderschönen und menschenleeren Strand. Etwas trost bietet die Aussicht auf unser nächstes Ziel. Ein wunderschöner und menschenleerer…

Koh Rong Sanloem II

Weißer Sand, menschenleere Strände, leuchtende Sonnenuntergänge, Dschungel, schnorcheln, blaue Korallen, bunte Fische, Holzhütten mit Blick aufs Meer, Raggae.  Fledermäuse fliegen lautlos durch die leeren Strandbars.

Koh Rong Sanloem I

Die Kinder bauen sich kleine Boote aus Styropor und sammeln Tintenfische.  Am Horizont blitzen die Gewitterwolken. Doch die Insel bleibt verschont. Die Einheimischen fahren mit einer Art Traktor…

Glühwürmchen

Wir sind alleine auf dem Boot. Es bringt uns den Fluss hinauf. Bei Sonnenuntergang fahren die Fischerboote in den kleinen Hafen ein. Dichter Dschungel säumen die Flussufer. Vereinzelt…

Kampot

Am Bahnhof erwarten uns Verkäufer mit Snacks und Erfrischungen. Ein Zug kommt hier nur selten an, und bringt auch nur eine Handvoll Menschen.  Im Restaurant wartet ein Hahn…

Wo (sprichwörtlich) der Pfeffer wächst

1000m über dem restlichen Land, der erste Tag ohne nassgeschwitzte shirts. Wir befinden uns in dem wohl skurrilsten Ort in Kambodscha.  Bebauung in unfassbarem Maßstab. Immer wieder verschwindet…

Wo der Pfeffer wächst

Lokale Hauptbeschäftigung ist in der Hängematte zu dösen oder auf dem Moped unterwegs zu sein.  Wenn man die staubigen Buckelpisten auf sich nimmt, gibt es in Kampots Umland…

Phnom Penh

Offiziell gild in Kambodscha rechtsfahrgebot. Für die Einwohner wohl er eine Empfehlung. Auf den Straßen herrscht Chaos. Jede freie Fläche auf den Straßen wird mit seltsamen Fahrzeugen ausgefüllt….

Nationalstraße II

Gemüseshake mit Zwiebeln, Früchte mit Fischsauce. Regionales Frühstück in Kambodscha. Wir fahen weier durch die unerbittliche Hitze.  Wir biegen ab nach Kampong Khleang, dem Dorf auf Stelzen. Die…