Kategorie: Laos Seite 1 von 2

Nebensaison

Der letzte Beitrag aus Laos. Nach vier Tagen haben wir unsere Urlaubsinsel verlassen und radeln nach Thailand. Wir werden das Land und seine Bewohner vermissen. 

Don Det

Eine Insel mitten im Mekong. Umgeben von Wasserfällen, Irabadi Delfinen und Palmen. Fischerboote knattern vor sich hin, Reisbauern stehen auf den glitzernden Feldern. Wasserbüffel liegen lethargisch rum. Tägliche…

Westlich des Mekongs…

…setzen wir unsere Reise mit dem Fahrrad fort. Von gewöhnlichen Touristen verschont erleben wir Laos pur. Kühe liegen auf der Straße rum. Eine Art schwimmender Blechkasten mit Motor…

Champasak

Was für ein Nest! Champasak besteht aus einer Straße, das Zentrum ein Kreisverkehr mit zwei Büdchen. In die Jahre gekommene Kolonialarchitektur neben Stelzenhäusern. Es geht wenig geschäftig zu…

112km Laos

Mit den Fahrrädern arbeiten wir uns die Berge hoch und runter. Regen nieselt uns ins Gesicht. Vorbei an den Kaffeeplantagen.  Die Klimazone wechselt, es wird wärmer. Vorbei an…

Tad lo

„Captain Hook“ wohnt in einem kleinen ursprünglichen Kok Phoung Tai. Wir sitzen zwischen Schweinen und Hühnern und trinken Kaffee aus Bambusrohren. Was Captain Hook durch die Besucher einnimmt,…

Bolaven Plateau 

Auf der Ladefläche eines Pickups erreichen wir das 1200m hohe Plateau. Die Landschaft ist weniger reizvoll als gedacht, dafür ist es voll von kleinen Dörfern verschiedener Ethnien.  Trotz…

Tag am Mekong

So wie in jeder laotischen Stadt geht es auch in Pakxe gemütlich und provinziell zu.  Wir verbringen den Tag damit auf einer Holzterrasse zu sitzen und auf den…

„Bomb“ Boats

Flusskrebse laufen über die Straße, Schwärme von Libellen. Überall Wasserfälle. Die schwarzen Felsen stechen aus der Landschaft hervor. Nebelaschwaden hängen in den Bäumen des scheinbar unendlichen Dschungels. 100%…

Kong Lor

Die „Kong Lor“ Höhle ist 1,5Km lang. Ein Fluss hat sie in den Berg geschnitten. Mit Stirnlampen ausgerüstet erkunden wir das innere. Der Faher steruert unser Boot behertzt…