Ein Mann im weißen Hemd und Sandalen möchte fünf Cent für die Busfahrt in die Stadt. Aluminiumbleche an den Fenstern schützen die Gäste vor der Hitze.
Zugfahren wird in Sri Lanka neu definiert. Die Abteile sind völlig überfüllt. Kühe grasen auf den Schienen. Teeplantagen ziehen an uns vorbei. Spielende Kinder auf den Gleisen in Haton. In den Bergen bilden sich Nebelschwaden. Schaukelnd arbeitet sich der Zug die Bergflanken entlang. Einheimische werfen ihren Müll aus dem Fenster.