Der nördlichste Punkt in Vietnam, unter den Jugendlichen ist es beliebt einmal hierher zu fahren um dem Nachbarland den Mittelfinger zu zeigen. Die Ansässigen bewirtschaften ihr Land, tragen Zuckerrohr und Mais an uns vorbei, Rinder stapfen durch die Reisfelder. Schwerstarbeit.

Wir hingegen schlürfen mehrmals täglich den leckeren vietnamesischen Kaffee und genießen das undendliche Grün.